FAQ - Häufig gestellte Fragen

Auf den folgenden Seiten bekommen Sie einen Überblick über alle vorhanden FAQ-Einträge.

FAQ-Suche


Alle FAQ-Kategorien

Wie würde eine Ad-hoc-Beratung durch DMG erfolgen?

Wir prüfen den Webauftritt Ihres Unternehmens und die  Kommunikationsprozesse mit Kunden. Wir empfehlen konkrete Handlungsmaßnahmen und verfolgen das Ziel, Abmahnungen aufgrund von Verstößen gegen die DSGVO zu verhindern.

Wie würde eine Regelbetreuung erfolgen?

In der Regelbetreuung ist die Ad-hoc-Beratung als erster Schritt integriert. Im nächsten Schritt erfolgt im Rahmen eines Audits die Bestandsaufnahme der vorhandenen Prozesse und Bereiche. Wir protokollieren die Soft- und Hardware-Umgebung Ihres Betriebes, die operativen Prozesse im Rahmen des Angebots- und Auftragswesens und empfehlen Korrekturen und Maßnahmen. Aufgrund der Beschreibung werden Risiken definiert und Prioritäten in der Umsetzung der DSGVO verabredet. Die wesentlichen Inhalte der Regelbetreuung sind:

  • Stellung des externen Datenschutzbeauftragten;
  • Erstellung eines Verzeichnisses von Verarbeitungstätigkeiten;
  • Erfassung und Dokumentation der technischen- und organisatorischen Maßnahmen;
  • Unterstützung des Datenschutzverantwortlichen Ihres Unternehmens;
  • Unterweisung der gewerblichen und kaufmännischen Mitarbeiter;
  • Dokumentationen und Anpassungen bei Prozesskorrekturen;

Was droht bei Nichteinhaltung der Datenschutzbestimmung?

Es drohen Bußgelder bei Verstößen gegen die Datenschutz-Grundverordnung, deren Höhe sich auf maximal zwei bis vier Prozent des Unternehmensumsatzes beziehungsweise auf bis zu 20 Millionen Euro belaufen können. Gem. DSGVO müssen die Sanktionen verhältnismäßig, wirksam und abschreckend sein.

  • Anordnungen zur Beendigung des Verstoßes z.B. durch eine Rüge oder Ermahnung.
  • Anweisung, die Datenverarbeitung den gesetzlichen Vorgaben anzupassen
  • Zeitlich begrenztes oder endgültiges Verbot der Datenverarbeitung
  • Imageschaden
  • Wettbewerbsrechtliche Abmahnverfahren.
 
 
 
map
  • Schieferstein 11a · 65439 Flörsheim
  • Tel +49 6145 5442-0
  • Fax +49 6145 5442-176
  • E-Mail: info@dmg-ag.com
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zu den Datenschutzinformationen. Schließen